2015

- Weihnachtsfeier 2015
- Karate-Lehrgang 21. & 22. November in Freital - Jahresabschlusstraining 2015
- Gasshuku 2015 in Tamm - Badenwürtemberg
- Kinder-Prüfungslehrgang am 20. Juni in Freital
- Karate-Seminar mit Iain Abernethy in Dresden 17. bis 19. April 2015
- 2. Platz bei der Auszeichnung zum "Verein des Jahres 2014" der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
- Takudai Karate-Lehrgang vom 27. bis 29.03.2015 in Dresden
- DJKB Ländervergleichskampf DEU vs. DÄN am 07. März 2015 in Dresden
- Prüfungen zum 1. Dan bei Ochi Sensei in Magdeburg am 17. Januar 2015




Karate-Lehrgang 21./ 22. November in Freital,
Jahresabschlusstraining 2015 & Prüfungen


Wir gratulieren allen Prüflingen recht herzlich zur bestandenen Kyu-Prüfung! Es war wieder einmal ein tolles Wochenende mit euch!
Bis zur Weihnachtsfeier - wir sehen uns im Training.

Thomas


Gasshuku 2015

Das diesjährige Gasshuku im baden-württembergischen Tamm war wieder ein Ereignis der Extraklasse. Eine ganze Woche Training bei namhaften Karate-Trainern - das versprach eine Menge Impulse und Verbesserungsmöglichkeiten, und nicht zuletzt viel Spaß.

Und genau so kam es auch. Übernachtet wurde im Zelt, früh ging es gleich zur ersten Kata-Einheit, und dann wurde in Ruhe gefrühstückt. Nach der Vormittagseinheit war Zeit für ein Mittagessen im Festzelt, und nach der dritten Einheit besuchten wir beispielsweise das nahe Freibad oder ein Eiscafé im sympathischen Städtchen Tamm. Die Gemeinschaft zwischen den Karateka, das Wiedersehen von Freunden aus anderen Vereinen und die Abende im Festzelt waren wie jedes Mal super. Und natürlich die Trainingseinheiten: bei Trainern wie Shihan Ochi, Nationaltrainer Thomas Schulze, JKA-Instruktoren Sugimura, Okuma und Iida sowie den DJKB-Instruktoren Julien Chees, Markus Rues, Toribio Osterkamp und Risto Kiiskilä war für jeden etwas dabei und der Lernerfolg quasi vorbestimmt. Ob neue Katas, Kampftaktiken im Kumite oder Detailverbesserungen im Kihon - jeder Trainer brachte wertvollen Input für die einzelnen Gruppen, den jeder für seine persönliche Weiterentwicklung nutzen kann.

Alles in allem bleibt zu sagen, dass das Gasshuku 2015 in Tamm in allen Bereichen ein tolles Erlebnis war. Für das nächste Gasshuku 2016 in Konstanz würde ich mir wünschen, das sich eine etwas größere Gruppe aus unserem Verein findet, so dass wir etwas deutlicher Flagge zeigen können.


Euer Lars


Kinder Prüfungslehrgang am 20. Juni in Freital

eie

Am 20. Juni 2015 fand in Freital wieder der alljährliche Kinder-Prüfungslehrgang statt. Insgesamt 62 Kinder und Jugendliche (sowie deren Eltern!) waren angereist, um mit 7 Trainern (Siggi, Frank, Marko, Kevin, Lars, Susi und Thomas) zwei tolle Prüfungseinheiten zu absolvieren und anschließend ihre Karateprüfungen zum nächsten Gurt abzulegen.

Für alle Beteiligten war es ein tolles und auch schweißtreibendes Ereignis. Zum Schluß bekam jeder Prüfling seine Urkunde und den nächsten Gürtel übereicht. Wir gratulieren Allen zur bestandenen Prüfung!

Vielen Dank auch unseren tatkräftigen Helfern, dem Orga-Team und den zwei Schreiberinnen der Prüfungsurkunden!

Thomas

Karate Seminar mit Iain Abernethy in Dresden 17. bis 19. April 2015





2. Platz bei der Auszeichnung "Verein des Jahres 2014" der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Pressestimmen:
http://www.dresden-fernsehen.de/Aktuelles/Artikel/1384275/Sparkasse-zeichnet-Vereine-des-Jahres-2014-aus/
https://www.vereindesjahres.de/index.html



Takudai Karate Lehrgang vom 27. bis 29.03.2015 in Dresden



Einige Karateka (Blanca, Lars und Phillip) der Karateschule MIZU NAGARE Dresden beim Takudai-Lehrgang in Dresden.


DJKB Ländervergleichskampf DEU vs. DÄN am 07. März 2015 in Dresden





Am 07. März 2015 fand in Dresden der Ländervergleichskampf zwischen der DJKB-Jugendnationalmannschaft und Dänemark statt. Es war ein letzter internationaler Test vor der Jugend-EM am 25./26. Mai in Bochum. Die DJKB Jugend schlug sich wacker gegen die starken Dänen und Däninnen und gewann mit 18:12 Siegen in Kumite- und Kata-Shiai.

Bundesjugendtrainer Markus Rues zeigte sich mit der gezeigten Leistung zwar zufrieden, es muss aber bis zur EM - nach seinen Worten - noch eine deutliche Leistungssteigerung erfolgen.

Dem ausrichtenden Dojo vor Ort, der Karateschule Mizu Nagare DD und deren vielen Helfern, ein dickes Lob und Anerkennung für die perfekte Organisation und Durchführung des Events.






                
 
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung zum 1. Dan bei Ochi Sensei in kleiner privater Runde
im Dojo vom BKC Magdeburg. Tolle Prüfung, super Leistung - wir sind stolz auf euch!


Aktuelles aus 2015


Facebook LIKE


14.04.2015

Am 14.04.2015 fand die Siegerehrung zur Auszeichnung "Verein des Jahres 2014" statt und unsere Karateschule konnte in der Kategorie "Sport Dresden" den 2. Platz erringen! Ich bedanke mich im Namen des Vereinsvorstandes ganz herzlich bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden für die Auszeichnung und das damit verbundene Preisgeld. Natürlich gilt der Dank auch Allen, die für uns online abgestimmt haben. 
Mein persönlicher Dank geht an unsere Haupttrainer, ohne deren Engagement wir heute nicht das wären was wir sind! 
Danke an Herrn Siegfried Kötz, Herrn Thomas Stenzel, Herrn Kevin Klein und Herrn Dr. Frank Purtak! 

Vom Preisgeld werden wir in den nächsten Wochen endlich neue Trainingsmaterialien kaufen und im Sommer ein schönes Vereinsfest für alle Mitglieder ausrichten. (Susann)



Pressestimmen: 
http://www.dresden-fernsehen.de/Aktuelles/Artikel/1384275/Sparkasse-zeichnet-Vereine-des-Jahres-2014-aus/
https://www.vereindesjahres.de/index.html 

______________________________________________________________________________________________

31.03.2015

Ostertraining

Am Karfreitag, den 03.04.15, veranstalten wir wieder ein Ostertraining im Dojo Dresden Striesen. Beginn ist ca. 18.30 Uhr. Wir freuen uns über eure zahlreiche Teilnahme!
Am Ostermontag findet kein Training statt. (Susann)

______________________________________________________________________________________________

30.01.2015

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der Karateschule MIZU NAGARE, 
unser Karate-Verein ist nominiert für den Preis der Ostsächsischen Sparkasse 2015 im Bereich "Sport Dresden". 
Unter www.vereindesjahres.de kann man bis 28.02.2015 für ihn stimmen! 
Das Ergebnis des öffentlichen Votings geht zu 50 % in die Wertung ein (über die weiteren 50 % entscheidet eine Jury). 
Bis zu 3000 Euro gibt es pro Verein zu gewinnen! 

Bitte votet für uns und sagt auch euren Freunden und Verwandten Bescheid! 
Über jede Stimme würden wir uns sehr freuen! DANKE.

Mehrfach voten ist dann möglich, wenn ihr die Startseite komplett schließt und wieder neu öffnet. (Susann)